Zurück zur Übersicht

Vom Fischer und seiner Frau am 18.12.2022

18. Dezember 2022 | 14:00 Uhr | Reithalle Theatersaal
  • Vom Fischer und seiner Frau

Wintermärchen 2022

Der Fischer und seine Frau leben in einer kleinen Hütte am Meer ein bescheidenes Leben. Alles ändert sich, als der Fischer eines Tages einen Butt angelt, der ihn um sein Leben bittet, da er ein verwunschener Prinz ist. Als der Fischer seiner Frau davon erzählt, wittert diese die Erfüllung all ihrer Wünsche. Was mit einem kleinen Haus am Meer beginnt, artet immer weiter aus. Ilsebill will nicht nur Gräfin, sondern auch König, Kaiser, Papst und schließlich wie der liebe Gott werden. All diese Wünsche soll der Butt erfüllen, doch der Fischer hadert ein ums andere Mal mit den abstrusen Wünschen seiner Frau und versucht sie zur Vernunft zu bringen. Doch Ilsebill kennt kein Pardon und so muss sich der Fischer immer wieder auf den Weg ans Meer machen...

Nicht nur für die Zuschauer, sondern auch für den Butt ein Fest!

Gewohnt spritzig und mit einem Augenzwinkern wird die Geschichte von Otto Runge, von den Brüdern Grimm adaptiert, erzählt.
Weitere Termine: 17.12., 16 Uhr und 18.12., 11 Uhr und 14 Uhr

Es spielen: Klaus Braun, Gabi Oestreicher, Philipp Erben, Kai Streiling, Lennox Melcher, Tobias Blos, Klaus Winterhoff.

Regie: Isabelle Faller & Gabi Oestreicher

Veranstalter: Theaterverein Reithalle Rastatt e.V.


Tickets

Um Tickets online zu bestellen klicken Sie bitte auf den Button oder reservieren Sie telefonisch unter Tel. 07222 789800.
18. Dezember 2022
Beginn: 14:00 Uhr
Location Logo Anfahrt zum Veranstaltungsort