Zurück zur Übersicht

Marco Herrmann's Comedy Cocktail

15. März 2019 | 20:00 Uhr | Reithalle Theatersaal

Und er mixt weiter - Marco Herrmann verwendet bei seinem 18. Comedy-Cocktail am Freitag, 15. März und Samstag, 16. März jeweils um 20 Uhr im Theatersaal der Reithalle Rastatt wieder einmal die besten Zutaten der Comedy Szene, um einen auf den Punkt mundenden Comedy-Cocktail zu präsentieren.

Mit dabei sind dieses Mal:

Ein halbes Jahr war Markus Barth auf Reisen und seit er zurück ist, besteht sein Leben fast ausschließlich aus „Haha... Moment, was?“-Situationen. „Haha... Moment, was?“ - das ist diese Millisekunde zwischen spontanem Lachen und „Oh verdammt, die meinen das ernst!“. Zwischen „Du verarschst mich doch!“ und „Hui, du machst das aber hartnäckig!“. Kurz: Die Momente, in denen dir schlagartig klar wird, dass die globale Kaffeetafel bisweilen gehörig einen an der Waffel hat.

Michi Dietmayr ist ein Münchner Liedermacher und Musikkabarettist. Seine Lieder zeichnen sich durch Humor, viel Herz und Intelligenz aus. Das Leben genießen und sich auch an den kleinen Dingen erfreuen. Selten gelang Michi Dietmayr das besser als derzeit. Momente, die er mit Lachen, Nachdenken, Schreiben, Singen und Leben füllen konnte, gibt es in seinem neuen Programm „solosdsislebn“ zu hören.

Über Michael Genähr hört man, er sei als Kabarettist wohltuend ungekünstelt. Andere meinen, einen erfrischend lockeren Comedian vor sich zu haben. Ob man nun Genährs Kunst als unterhaltendes Kabarett oder als Stand Up Comedy bezeichnet, seinem Humor gelingt es, eine private Atmosphäre zu schaffen ohne plump zu sein. Zu Genährs Themen gehört dabei das rasante Leben in Berlin und das beschauliche Dasein in seiner Heimatstadt Soest. Immer wieder geht es um die Herausforderungen an einen Mann, der „in die Jahre“ kommt. Auch das Thema Nr. 1, die Liebe, darf dabei natürlich nicht fehlen.

Wie alle echten Berliner kommt Sebastian Lehmann eigentlich aus Süddeutschland. Deswegen telefoniert er sehr oft mit seinen Eltern in der badischen Provinz. Dabei unterhalten sie sich über seine brotlose Kunst als so genannter Schriftsteller, die Konsistenz von Gummibärchen, Tiefkühlpizza als Hauptmahlzeit und warum immer noch keine Enkelkinder auf dem Weg sind. Sebastian hat die Telefonate mitgeschrieben und liest sie jetzt auf der Bühne und im Radio vor. Seine Mutter ist stolz, sein Vater wollte sich nicht äußern und hat hoffentlich nicht das Testament geändert. Sebastian Lehmanns Radiokolumne „Elternzeit“ läuft auf SWR3 und RBB Radioeins.

Karten gibt es im Vorverkauf beim Ticket- und Konzertservice in der BadnerHalle, Telefon 07222 – 78 98 00, an allen bekannten Vorverkaufsstellen, unter www.reservix.de sowie ggf. an der Abendkasse.

Veranstalter: Kultur & Veranstaltungen, Eigenbetrieb der Stadt Rastatt

Tickets

Um Tickets online zu bestellen klicken Sie bitte auf den Button oder reservieren Sie telefonisch unter Tel. 07222 789800.
15. März 2019
Beginn: 20:00 Uhr
Anfahrt zum Veranstaltungsort