Zurück zur Übersicht

Vortrag über Erbrecht

20. November 2018 | 19:00 Uhr | BadnerHalle

Einen aktuellen Vortrag zum Thema Erbrecht hält Dr. Roland Friedrich.

Erbrecht ist heute Vorsorge für die eigene Altersfinanzierung. Es geht nicht darum, wieviel Prozent die Erben vom Nachlass bekommen. Es geht heute darum, dass insbesondere der Längstlebende möglichst lange von dem erarbeiteten Vermögen leben kann.

Dr. Roland Friedrich referiert in einem einstündigen Vortrag über die Tücken des Berliner Testaments, die Möglichkeiten der Übergabe zu Lebzeiten, über Steuersparmodelle, die Problematik der Vererbung bei Patchworkfamilien und bei Hartz-IV-Fällen sowie über die Gefahren der Erbschleicherei.

Nach dem Vortrag gibt es die Möglichkeit zur Fragestellung und Diskussion.

Veranstalter: Anwaltskanzlei Friedrich
20. November 2018
Beginn: 19:00 Uhr
Anfahrt zum Veranstaltungsort