Zurück zur Übersicht

24. Kinosommer: "Plötzlich Papa"

28. Juli 2017 | 21:45 Uhr | Hof des Kulturforums, Herrenstraße 24
  • Quelle: TOBIS Film GmbH

  • Quelle: TOBIS Film GmbH

  • Quelle: TOBIS Film GmbH

  • Quelle: TOBIS Film GmbH

Samuel lebt in Südfrankreich in den Tag hinein, genießt das Single-Dasein und geht jeder Verpflichtung und Verantwortung aus dem Weg. Sein süßes Leben wird jedoch unerwartet gestört, als seine Ex Kristin auftaucht und ihm seine kleine Tochter Gloria präsentiert, von deren Existenz Samuel bislang nichts wusste. Als Kristin sich über Nacht wieder aus dem Staub macht, lässt sie das Baby in Samuels Obhut zurück, der überhaupt nicht einsieht, warum er sich nun allein um das Kind kümmern soll. Er reist nach London, um die verschwundene Mutter zu suchen – erfolglos.

Tragikomödie / F 2016 / 118 min. / FSK: 0 / Regie: Hugo Gélin / Hauptdarsteller: Omar Sy, Clémence Poésy, Antoine Bertrand

Tickets

Tickets erhalten Sie Mo-Fr von 09 -17 Uhr in der Verwaltung der BadnerHalle und täglich von 17 - 21 Uhr im FORUM Rastatt, sowie ggf. an der Abendkasse.

Ticketpreis: 7,- €

Die Veranstaltung findet auch bei schlechter Witterung statt, kann jedoch unwetterbedingt kurzfristig abgesagt werden.

Bitte informieren Sie sich bei unsicherer Wetterlage über eine mögliche Absage der Veranstaltung beim
Infotelefon: 07222 – 38 29 0 (ab 19.00 Uhr)

Der Programmflyer des Kinosommers liegt ab Anfang Juli in vielen öffentlichen Einrichtungen und Geschäften in Rastatt aus und kann unter https://goo.gl/f5oisi heruntergeladen werden.
28. Juli 2017
Beginn: 21:45 Uhr
Anfahrt zum Veranstaltungsort